Über uns

Das Legal Literacy Project Wien ist eine NGO, welche als Verein im Februar 2014 von Wiener Jus-Studierenden gegründet wurde und sich der Herausforderung stellt, rechtliches Grundwissen (engl. „legal literacy“) in der Gesellschaft zu fördern.

Durch interaktive Workshops zu aktuellen und spannenden juristischen Themen wollen wir dieses grundlegende rechtliche Wissen insbesondere an Schulen (14-19 Jährige) vermitteln.

Wir sind davon überzeugt, dass nur, wenn der/die Einzelne einen Überblick über das Rechtssystem sowie über seine/ihre Rechte und Pflichten hat, er/sie diese auch wahrnehmen kann. Legal Literacy stellt aber nicht nur einen Gewinn für den/die Einzelne/n dar. Es ist auch für eine funktionierende Demokratie von großer Bedeutung.

Unsere drei Grundpfeiler, nach denen wir uns orientieren:


Timeline