Linz

Das Legal Literacy Project Linz stellt sich vor:

Wir sind ein gemeinnütziger Verein von Linzer Jus-Studierenden mit dem Ziel, rechtliches Grundwissen in der Gesellschaft zu verbreiten.

Nach dem Wiener Vorbild ist im Frühjahr 2016 das Legal Literacy Project (kurz: LLP) in Linz entstanden.

Im Rahmen dieses Projekts haben es sich Studierende der Johannes Kepler Universität Linz zur Aufgabe gemacht, einen Beitrag zur Vermittlung von rechtlichem Grundwissen in der Gesellschaft zu leisten. In erster Linie geschieht dies durch die Abhaltung von verschiedenen Workshops in (vorrangig höheren) Schulen. Nebenbei erhalten die Workshop-Teilnehmer einen realistischen Einblick in das Studium der Rechtswissenschaften.

Du bist Lehrer oder Schüler und suchst eine sinnvolle Abwechslung? Dann kontaktiere uns unter workshops.linz@legalliteracy.at und vereinbare mit unserem Workshopkoordinator einen Termin. Es ist für jeden der passende Workshop dabei, momentan kannst Du auswählen unter:

  • Jugendliche im Strafrecht
  • Recht im Alltag
  • Regel den Staat
  • Cybermobbing
  • Urheberrecht online
  • Datenschutz
  • My Europe – Leben in Europa

Du bist selbst ein Student der Rechtswissenschaften, findest die Idee toll und willst dich nebenbei sinnvoll in deinem Fachbereich engagieren und Workshops selbst abhalten? Dann bist Du sehr herzlich eingeladen dich bei uns vorzustellen. Trete mit uns in Kontakt unter linz@legalliteracy.at oder schau einfach bei einem unserer Stammtische vorbei. Diese finden einmal im Monat statt. Die Lokalität und Uhrzeit sind auf Facebook ersichtlich und können gerne auch per Mail bei uns abgefragt werden.

Wenn Du immer top aktuell informiert sein willst, dann schau unbedingt auch auf Facebook vorbei. HIER geht’s zur Seite.